background image
20
2 Die einzelnen Teile
Linke Seite
Schauen Sie sich das untenstehende Diagramm an, um die Komponenten auf der linken Seite des Note-
books zu identifizieren.
Kensington®-Schlossbuchse
Mit dem Kensington®-Schloss können Sie Ihr Notebook mittels Kensington®-kompatibler Notebook-
Sicherheitsprodukte sichern. Diese Sicherheitsprodukte umfassen normalerweise ein Metallkabel sowie
ein Schloss, mit denen Sie das Notebook PC an ein fixiertes Objekt anschließen können. Einige
Sicherheitsprodukte umfassen auch einen Bewegungsmelder, der bei Bewegung des Notebooks einen
Alarm auslöst.
Display (Monitor)-Ausgang
Der 15-Pin-D-Sub-Monitoranschluss unterstützt VGA-kompatible Standardgeräte wie z. B. einen Moni-
tor oder Projektor zur Großansicht.
1394-Port
IEEE1394 ist ein Hochgeschwindigkeits-Serial Bus wie SCSI, aber mit einfachen Anschlüssen und
Hot-Plug-Fähigkeiten wie USB. Das Interface IEEE1394 hat eine Bandbreite von 100-400 MBits/Sek.
und kann bis zu 63 Einheiten auf demselben Bus verarbeiten. Es ist sehr wahrscheinlich, dass IEEE1394,
zusammen mit USB, parallele, IDE-, SCSI- und EIDE-Schnittstellen ersetzen wird. IEEE1394 wird
auch in High-End-Digitalgeräten verwendet und sollte mit “DV” für “Digital Video”-Port gekennzeichnet
sein.
Infrarot-Schnittstelle (Standard-Infrarot)
Die Standard-Infrarotschnittstelle (IrDA) ermöglicht den praktischen kabellosen Datenaustausch mit
Geräten oder Computern, die mit einem Infrarotmodul ausgestattet sind. Dies ermöglicht die einfache
und kabellose Synchronisation mit PDAs oder Mobiltelefon und sogar kabelloses Drucken. Falls Ihr
Büro über ein IrDA-Netzwerk verfügt, können Sie drahtlos auf das Netzwerk zugreifen, solange eine
direkte Sichtverbindung zu einem IrDA-Zugangsknoten gegeben ist.
PC-Karten- oder ExpressCard-Steckplatz (Modell-abhängig)
Abhängig vom Modell nimmt dieser Steckplatz entweder eine PCMCIA 2.1 Type I/II 16-Bit oder 32-
Bit (CardBus) PC-Karte oder eine 26-Pin ExpressCard/34mm/54mm-Erweiterungskarte auf.
Optisches Laufwerk
Dieser Notebook-PC hat verschiedene Ausführungen hinsichtlich des optischen Laufwerks: Je nach
der Ausführung unterstützt das optische Laufwerk des Notebook-PCs Kompaktdiscs (CDs) und/oder
Digitalvideodiscs (DVD) und hat u.U. die Recordable (R) oder Re-Writable (RW)-Funktionen. Siehe
technische Daten von jedem Modell für Details.
Kensington®-
Schlossbuchse
1394-
Port
PC-Karten- oder ExpressCard-
Steckplatz (Modell-abhängig)
Not-
Auswurf
Elektro-
Auswurf
Optisches
Laufwerk
Monitor
anschluss
Infrarot-
Anschluss
Aktivitäts
anzeige